14. April 2019

Good Vibrations

Was kommt dabei heraus, wenn ein berühmter Ire auf einer Messe in Portugal den Stand der Effektschmiede entdeckt? Richtig, eine funkensprühende Idee für ein Dubliner Science Center! Dort ist nun das Ergebnis zu besichtigen: eine Tesla Spule, der man die Hand reichen kann. Eine Faraday Wand schützt die Besucher vor zu viel Körperspannung. Besonders schön anzuschauen ist, wie die Finger bei der Entladung vibrieren.

www.explorium.ie

zurück zur Übersicht